Diese Seite drucken

Wo sind wir anzutreffen

Bootshalle am Rotsee:

Passend zu unserem Clubnamen hat der Ruderclub Rotsee direkt am idyllischen Rotsee eine Bootshalle. Dort ist Platz um viele Boote und das nötige Zubehör unterzubringen. Für die Aktiven ist dieser Standort perfekt, da der Rotsee zu den besten natürlichen Ruderseen der Welt gehört. Nicht umsonst findet hier jedes Jahr ein Weltcup statt. Dazu kommt, dass eine Ruderausfahrt in Richtung Abendsonne auf dem Rotsee ganz einmalig ist und unsere Aktiven immer wieder überwältigt. Bei der Halle sind wir jedoch nur von Mai bis Oktober anzutreffen, da der Rotsee ein Naturschutzgebiet ist und im Winter auf dem Rotsee nicht gerudert werden darf. Trotzdem ist der Rotsee einfach der optimale Ort um sich von einem strengen Arbeits- oder Schultag zu erholen.

Alte Maihofturnhalle + Kraftraum:

Im Winter sind wir während der Woche in der neuen 3-fach Maihofturnhalle anzutreffen. Im Kraftraum trainieren die Breitensportler zweimal, um ihre Kraft und Kondition zu verbessern. Im Hallentraining in der alten Maihofturnhalle wird zudem jeweils am Samstagmorgen an den koordinativen Fähigkeiten gefeilt. Diese Trainings sind nötig um im Sommer auf dem Rotsee im Ruderboot vorwärts zu kommen. Zudem werden Teamgeist und Vertrauen andern gegenüber gefördert.

Varese:

Das beliebte Oster-Trainingslager des Ruderclub Rotsees findet jeweils im Frühling im wunderschönen Norditalien statt. Dort ist Platz genug für den ganzen Club um eine Woche lang zu rudern. Spiel und Spass kommen nie zu kurz sowie das Essen, welches einzigartig lecker schmeckt!!! Der Kraftraum ist neu gebaut und enthält sogar ein Ruderbecken in welchem unsere Anfänger erste Ruderschläge üben können. Nach diesem tollen Lager sind alle bereit um auf dem Rotsee zu rudern.

Haus am Rotsee:

Jeder der den Ruderclub Rotsee kennt, kennt auch die gastfreundliche Familie Burkard die direkt am Rotsee wohnt. Bei ihnen versammeln sich einmal im Jahr alle Aktiven des Ruderclubs um am “Grittibänzlauf“ teil zu nehmen. Ein aussergewöhnliches Winterspektakel, bei dem jedes Mitglied nach einem Lauf um den Rotsee einen frisch gebackenen Grittibänz erhält.

Bergheim Grauenstein:

Jedes Jahr feiert der Ruderclub Weihnachten im Bergheim Grauenstein in Kriens. Bei feinstem Fondue und besten Spaghettis amüsieren sich nicht nur die Aktiven des Clubs sondern auch alle Familienangehörigen und Freunde. Dank der tollen Berglage dieses Häuschens und der jeweils wunderschönen Dekoration, bietet dieser Ort eine einzigartige Atmosphäre. Für die Jugendlichen ist dieses Fest immer ein ganz besonderes Ereignis, denn die Eltern müssen um Mitternacht nach Hause gehen, damit die Jungen ihre Weihnachtsparty feiern können.

TFZ (Talentförderungszentrum):

Das TFZ Luzern bietet unserer Crew optimale Trainingsbedingungen. Sie werden dort auf Leistung getrimmt und erreichen dank den vielseitigen Trainingsmöglichkeiten immer wieder gute Wettkampfresultate. Lukas Mürner, der Trainer des TFZs, überzeugt nicht nur durch seine Kompetenz sondern auch durch seine freundliche und lockere Art. Dank dem TFZ ist der Leistungssport im Ruderclub Rotsee wieder möglich geworden.